Navigation
create_indexvdr.pl
dvd2vdr.pl
gop2jpeg
vdrrec_server.pl
vdrplayer.pl
vdrsync_buffer.pl


Developer Page

Main Page
Schnittmarken Tausch (german)

create_indexvdr.pl

Diese Perl Skript kann eine VDR-konforme index.vdr erzeugen, und nimmt dabei eine Aufteilung des Inputs in einzelne Dateien definierbarer Grösse vor. Es wird vom VDRsync-GUI aufgerufen, wenn eine Aufnahme geschnitten werden soll.

Syntax

cat 00?.vdr | create_indexvdr.pl -o AusgabeDir -s DateiGrösse

Installation:
  • Einfach in den Pfad kopieren (zB /usr/bin/)
Test:
  • mkdir /tmp/testdir/
    cat 001.vdr | create_indexvdr.pl -o /tmp/testdir -s 10000000

  • Das Ergebnis sollte im Verzeichnis /tmp/testdir liegen. Es sollte ein normales VDR Aufnahme-Verzeichnis angelegt werden, mit index.vdr und 001.vdr ... 00N.vdr. Das Verzeichnis sollte vom VDR einwandfrei erkannt werden.
BUGS:
  • keine bekannt
TODO
  • Grössenangabe in MB, GB, KB
  • (Optionales) Schneiden der Aufnahme gleich in dieses Skript integrieren

Back to Top